Skateanlage im Erfurter Südosten

Allgemein


Kevin Groß, Stadtrat

SPD-Stadtrat Kevin Groß begrüßt flexibleres Denken der Stadtverwaltung im Umgang mit dem Standort – Spiel- und Freizeitanlagen für Aufwertung des Umfeldes sehr gut geeignet

Nachdem der Standort für eine Skateanlage an der Kranichfelder Straße vor einigen Wochen aufgrund durch ein Lärmschutzgutachten stark in Frage gestellt wurde, zeichnet sich nun offenbar eine tragfähige und konstruktive Lösung ab. Der  SPD-Stadtrat und jugendpolitische Sprecher der SPD-Fraktion Kevin Groß begrüßt die flexiblere Herangehensweise der Stadtverwaltung an die Thematik.

„Es freut mich sehr, dass die Stadtverwaltung das Thema nach dem Lärmschutzgutachten nicht einfach für erledigt erklärt hat, sondern offenbar sehr aktiv nach einer konstruktiven Lösung gesucht.“, so SPD-Stadtrat Kevin Groß, der fortfährt:

 

„Das Umfeld vor Ort hat eine Aufwertung dringend nötig und der eingeschlagene Weg ist der richtige. Wir schaffen eine Mischung aus Sport und Freizeit, die für das gesamte Wohngebiet am Wiesenhügel, aber auch am Herrenberg, positiv wirkt.“

 

Die SPD-Stadtratsfraktion sieht in der Gestaltung eines attraktiven Skateparks nicht nur ei-nen zeitgemäßen Beitrag zur Attraktivitätssteigerung in den südöstlichen Stadtteilen, sondern auch einen nachhaltigen Anziehungspunkt für Kinder und Jugendliche im Südosten.

 

Der Erfolg einer projektbezogenen Beteiligung von Kindern- und Jugendlichen liegt aus Sicht der SPD-Fraktion in diesem Fall klar auf der Hand. In der Diskussion mit den späteren Nutzern der Anlage haben sich bereits in den frühen Diskussionen wichtige Hinweise ergeben, die so dazu beitragen eine Planung an den Bedürfnissen vorbei vermeiden könnten.

 

„Die SPD-Fraktion wird in jedem Fall an dem Thema dran bleiben; es positiv begleiten, auch um den Kindern und Jugendlichen zu zeigen ‚Ja eurer Input hat etwas bewirkt‘. Alles andere wäre doch unehrlich.“, so Stadtrat Kevin Groß abschließend.

 

Kevin Groß

SPD-Fraktion

Jugendpolitischer Sprecher

 
 
 

Kontakt

SPD-Stadtratsfraktion Erfurt 
Fischmarkt 1 
99084 Erfurt 
Telefon: (0361) 6 55 20 40 
Telefax: (0361) 6 55 20 41 
E- Mail: SPD-Fraktion@erfurt.de