SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

BUGA 2026

Allgemein

Nach der Absage der Bundesgartenschau 2025 durch die Hansestadt Rostock besteht die Möglichkeit, dass unserer Stadt eine weitere BUGA im Jahr 2026 durchführen könnte.

Dazu der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank Warnecke: "Die BUGA 2021 war sowohl für die Stadtentwicklung als auch aus touristischer Sicht ein voller Erfolg. Eine Wiederholung bereits 2026 sehen wir als Chance, diesen positiven Effekt fortzuführen."

 

 

Neben der erneuten Nutzung des ega-Geländes und der runderneuerten nördlichen Gera-Aue sind neue Investitionen in einzelne Projekte sinnvoll. In diesem Zusammenhang betont Frank Warnecke: "Eine zusätzliche BUGA könnte im Kern einen weiteren Anschub für die weitere Entwicklung des Petersbergs und somit auch der Innenstadt bringen."

 

Mit Blick auf die Infrastruktur führt er weiter an: "Unterstützende Investitionen könnten in die Anschaffung moderner Straßenbahnen und Busse fließen sowie die Sanierung der Nordhäuser Straße und die Vollendung des Radwegeschlusses zwischen Domplatz und Universität, ein langjähriges SPD-Vorhaben, ermöglichen."

 

Vor der Entscheidung, eine weitere Bundesgartenschau vorbereiten und durchführen zu wollen, müssen grundlegende Fragen der Finanzierung und der Umsetzbarkeit geklärt werden. Dazu Frank Warnecke: "Schulen und Kitas sind und bleiben unser wichtigstes Projekt. Wir begrüßen die Aussagen des Oberbürgermeisters, der diese Priorisierung mit uns teilt."

Zur Finanzierungsfrage fügt er weiterhin an: "Ohne verlässliche und belastbare Fördermittelzusagen vom Land und vom Bund können und werden wir keine weitere BUGA ausrichten."

 

Aktuell führt die Stadt Erfurt eine Bürgerbefragung zu dem Thema durch. Das Ergebnis soll in den nächsten zwei Wochen bekannt gegeben werden. Dazu Frank Warnecke abschließend: "Die Bürgerinnen und Bürger haben das letzte Wort. Ihr Votum wird für uns entscheidend sein."

  

Frank Warnecke

Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion

 
 
 

Kontakt

SPD-Stadtratsfraktion Erfurt 
Fischmarkt 1 
99084 Erfurt 
Telefon: (0361) 6 55 20 40 
Telefax: (0361) 6 55 20 41 
E- Mail: SPD-Fraktion@erfurt.de