SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

20.01.2021 in Arbeit & Wirtschaft

Kritik an Aussagen

 

SPD-Fraktionsvorsitzender Frank Warnecke fordert Verantwortung für den Standort Erfurt

 

Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Erfurt, Frank Warnecke, reagiert mit Kritik auf die Aussagen seines Amtskollegen Sebastian Perdelwitz vom Dienstag, wonach die Landeshauptstadt nicht noch weitere Ansiedlungen und dadurch Wirtschaftskraft an sich ziehen dürfe.

 

11.01.2021 in Wohnen & Leben

Kritik an Aussagen zur Stadtentwicklung

 

SPD-Fraktionsvorsitzender Frank Warnecke: „Wir brauchen keinen Speckgürtel, sondern ausgewogene Lösungen für Erfurt.“ – Wunsch nach moderater Erweiterung in Ortsteilen - Mit Kritik reagiert der Fraktionsvorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Erfurt, Frank Warnecke, auf die Aussagen aus dem Amt für Stadtentwicklung und –planung der Landeshauptstadt, wonach künftig in erster Linie moderne Wohnanlagen und Reihenhäuser statt neuer Eigenheimsiedlungen in der dann weiter verdichteten Stadt entstehen sollen.

 

05.01.2021 in Freiheit & Sicherheit

Maßnahmen zur Pandemiebewältigung

 

SPD-Fraktion kritisiert angekündigte Einschränkung der Bewegungsfreiheit in Thüringen - Mit Kritik reagiert die SPD-Stadtratsfraktion Erfurt auf die Ankündigung des Ministerpräsidenten vom 3. Januar 2021, als mögliche weitere Maßnahme zur Pandemiebewältigung, eine Einschränkung der Bewegungsfreiheit auf maximal 15 Kilometer vom Wohnsitz festzusetzen.
 

 

18.12.2020 in Allgemein

Gerätehaus Freiwillige Feuerwehr Ilversgehofen

 

SPD-Fraktion bringt neues Gerätehaus für die FFW Ilversgehofen auf den Weg

 

Mit einem Beschluss eines SPD-Antrages im Erfurter Stadtrat am 16. Dezember 2020 kann der Neubau des neuen Gerätehauses für die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Ilversgehofen nun weiter fortgeführt werden. Geplant ist, in der Mittelhäuser Straße ein neues Gerätehaus zu errichten. Aufgrund eines neuen größeren Fahrzeuges muss die Fahrzeughalle nun aber deutlich größer geplant und gebaut werden.

 

08.12.2020 in Allgemein

Warteschlange am Thüringer Zoopark

 

SPD-Fraktionsvorsitzender Frank Warnecke mahnt zur Versachlichung der Debatte um Einhaltung der Corona-Regeln bei wartenden Besuchern des Thüringer Zooparks

 

Als wenig hilfreich erachtet der SPD-Fraktionsvorsitzende, Frank Warnecke, die zuletzt geäußerte Kritik am Thüringer Zoopark. Hintergrund sind Vorwürfe seitens der CDU-Fraktion, dass zu den Magischen Lichternächten im Thüringer Zoopark die Corona-Regeln von Besuchern, insbesondere im Eingangsbereich, nicht eingehalten werden würden.

 

Kontakt

SPD-Stadtratsfraktion Erfurt 
Fischmarkt 1 
99084 Erfurt 
Telefon: (0361) 6 55 20 40 
Telefax: (0361) 6 55 20 41 
E- Mail: SPD-Fraktion@erfurt.de