SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Erfurter Familienpass

Allgemein


Frank Warnecke

SPD-Fraktionsvorsitzender Frank Warnecke sieht Familienpass als unverzichtbare Institution der Familienförderung

Die Stadtverwaltung hat den Erfurter Familienpass mit seinen insgesamt 147 Angeboten vorgestellt. In seiner mittlerweile 19. Auflage erscheint der Familienpass nun schon seit 2001. Damit ist es unter anderem möglich, günstig eine Jahreskarte für die ega oder den Zoopark ausgestellt zu bekommen. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank Warnecke lobt den Familienpass als unverzichtbares Element der Erfurter Familienförderung und erklärt hierzu:

„Der Familienpass ist eine Erfurter Institution und wir freuen uns, dass wir mit diesem kostenlosen Angebot auch weiterhin Familien gemeinsame Zeit ermöglichen können.“

Einen besonderen Dank der SPD-Stadtratsfraktion richtet Frank Warnecke an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendamtes, die mit ihrem Engagement die Erfolgsgeschichte des Erfurter Familienpasses fortgeschrieben haben.

„Auch in finanziell schwierigen Zeiten haben sich viele Unternehmen und Institutionen sowie die Stadtverwaltung und der Stadtrat stets dafür eingesetzt, den Familienpass zu erhalten. Und die Entscheidung war immer richtig", so Frank Warnecke.

Der Familienpass ist in den Bürgerservicebüros der Stadtverwaltung Erfurt erhältlich: Jugendamt am Steinplatz 1, Bürgerservice Soziales im Haus der Sozialen Dienste am Juri-Gagarin-Ring 150 und im Bürgeramt in der Bürgermeister-Wagner-Straße 1.

Die SPD-Stadtratsfraktion wird auch künftig hinter der jährlichen Investition in den Familienpass stehen und wünscht im neuen Jahr 2019 allen Erfurter Familien eine schöne Zeit beim Erleben und Entdecken der Angebote.

Frank Warnecke

SPD-Fraktion

Fraktionsvorsitzender

 
 
 

Kontakt

SPD-Stadtratsfraktion Erfurt 
Fischmarkt 1 
99084 Erfurt 
Telefon: (0361) 6 55 20 40 
Telefax: (0361) 6 55 20 41 
E- Mail: SPD-Fraktion@erfurt.de