SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Platz der Völkerfreundschaft im Rieth

Wohnen & Leben

Platz der Völkerfreundschaft im Rieth erstrahlt ab 2018 im neuen Glanz

Der Bau- und Verkehrsausschuss hat in seiner Sitzung im August die Vorplanung für den Platz der Völkerfreundschaft im Rieth bestätigt, so dass in diesem Jahr das Projekt ausgeschrieben und 2018 mit dem Bau begonnen werden kann.

SPD-Fraktionsvorsitzender und Mitglied im Ausschuss für Bau und Verkehr, Frank Warnecke, ist zufrieden mit dem Planungsentwurf: "Es tut sich was im Rieth. Unser Ziel ist es nach wie vor, die Großwohnsiedlung unter Einbeziehung der dort lebenden Menschen attraktiv zu gestalten."

Nach entsprechenden Bemühungen der Stadtverwaltungen wurde für das Rieth im Erfurter Norden die Aufnahme in das Förderprogramm 'Stadtumbau - Programmteil Aufwertung' erreicht, um Fördermittel akquirieren zu können. Die Stadt Erfurt plant den grundhaften Ausbau des Platzes der Völkerfreundschaft einschließlich der Erneuerung der Brunnenanlage in neuer Gestaltung.

Nach Anhörungen von Ortsteilrat und Stadtteilkonferenz, sowie aufgrund zahlreicher Wünsche von Bürgerinnen und Bürgern, haben sich alle Beteiligten entschieden, dass der alte Brunnen nicht wieder saniert werden soll, sondern die Planung und der Bau eines neuen, modernen und runden Brunnens präferiert wird.

Im Zuge der Neugestaltung wird mit der Aufzählung der Namen der Partnerstädte im Bereich der Sitzgelegenheiten bzw. des Bodens der Gedanke der Völkerfreundschaft wieder aufgegriffen. Da die zu DDR-Zeiten prägenden Figuren des Brunnens zerstört wurden, ist dies ein entsprechender Ausgleich. Um die Aufenthaltsqualität und Erholungsmöglichkeiten am Platz zu steigern, werden neue Bäume gepflanzt.

"Ich freue mich für die Bürgerinnen und Bürger im Rieth, die einen Platz bekommen, der Historie und Moderne verbindet und auf dem sich das Verweilen lohnt", so Wolfgang Metz, SPD-Stadtrat und Mitglied im Ausschuss für öffentliche Ordnung, Sicherheit und Ortsteile, abschließend.

Frank Warnecke
Fraktionsvorsitzender und
Mitglied im Ausschuss für Bau und Verkehr

Wolfgang Metz
Mitglied im Ausschuss für öffentliche Ordnung, Sicherheit und Ortsteile

 
 
 

Kontakt

SPD-Stadtratsfraktion Erfurt 
Fischmarkt 1 
99084 Erfurt 
Telefon: (0361) 6 55 20 40 
Telefax: (0361) 6 55 20 41 
E- Mail: SPD-Fraktion@erfurt.de